Belastungsangaben

Spannweite

Flächenlast pro Meter

Punktlast Trägermitte
Es ist darauf zu achten, dass die Lasteinbringung jeweils auf beide Untergurte gleichmäßig verteilt ist !
System BBs 29-4

6 Meter

 98 kg  

 295kg
8 Meter 55kg   212kg
 10 Meter    35kg   177kg

maximale Durchbiegung  <   L/300

System BBs 29-4 PRO 6 Meter 197kg 592kg
  8 Meter 111kg 444kg
  10 Meter 71kg 355kg
  12 Meter  49kg 296kg
   14 Meter 36kg  253kg

maximale Durchbiegung <  L/170

System BBs 35H 8 Meter 232kg 930kg
  10 Meter 148kg 744kg
  12 Meter  103kg 620kg
  14 Meter 76kg 531kg
  16 Meter 58kg  465kg
  18 Meter 45kg 413kg

maximale Durchbiegung <  L/270

System BBs 35Sl Deco   8 Meter 135kg 620kg
Gabelverbindersystem 10 Meter 100kg 500kg
  12 Meter 80kg  410kg

maximale Durchbiegung <  L/170

System BBs 67H 10 Meter  272kg 1612kg
  12 Meter 224kg 1343kg
  14 Meter 164kg 1151kg
  16 Meter  125kg  1007kg
  18 Meter 99kg 895kg
  20 Meter  80kg  806kg
  22 Meter 66kg 732kg
  24 Meter 56kg 671kg

maximale Durchbiegung < L/300

Alle Lastangaben mit Sicherheit > Faktor 3

Für alle Trägersysteme sind die zulässigen Beanspruchungen der DIN 4113 Teil 1 und 2 zur Verwendung nach DIN4112 entnommen.  Die Traglasten sind für die maximalen Biegemomente und die maximalen Querkräfte aus Schub errechnet. Aufgrund der Komplexität geschlossener Systeme ist Biegedrillknicken nicht Bestandteil dieser Berechnungen. Für komplexe geschlossene Systeme errechnen wir Ihnen gerne eine Einzelstatik  (kostenpflichtig ).

Träger und Verbindersystem sind im Rahmen einer Gesamtabnahme mit Überprüfungsvertrag vom 10.04.1995 vom TÜV Bayern Sachsen abgenommen und für den Betrieb freigegeben worden.